Lebens- oder Rentenversicherung verkaufen

Verkauf als Alternative zur Kündigung?

Es gibt gute Gründe dafür, seine Lebensversicherung oder Rentenversicherung zu verkaufen. Beim Verkauf der Versicherung erzielen Sie im Vergleich zu dem Rückkaufswert bei einer Kündigung der Lebensversicherung einen höheren Preis.

Erfüllt Ihr Vertrag die Voraussetzung für einen Widerruf, dann sollten Sie den Vertrag zur kostenlosen und unverbindlichen Prüfung einreichen, um den zu erzielenden Mehrwert berechnen zu lassen.

Wer mehr als nur den Rückkaufswert erhalten möchte hat die Wahl zwischen

  • dem Verkauf und
  • dem Widerruf

der Lebensversicherung oder Rentenversicherung.

Tipp: Prüfen Sie zuerst die Möglichkeiten des Widerrufs:

Zum kostenlosen Vertragscheck!

Wenn Sie den errechneten Mehrwert vorliegen haben, können Sie sich entscheiden, ob Sie eine Rückabwicklung oder einen Verkauf Ihrer Lebens- oder Rentenversicherung bevorzugen.

Sollte Ihr Vertrag die Voraussetzungen für einen Widerruf nicht erfüllen, ist die Option des Verkaufs der Versicherung eine sinnvolle Alternative, da die meisten Anbieter ca. 2% über dem Rückkaufswert als Kaufpreis anbieten.

Verkaufsoption

Wenn eine Rückabwicklung in Ihrem Fall nicht möglich ist, bietet die Recunia Ihnen die Möglichkeit, die Lebensversicherung an einen Partnerfonds zum Verkauf zu vermitteln. In diesem Fall erhalten Sie in der Regel in wenigen Tagen Ihren Kaufpreis mit dem Vorteil für Sie:

  • Sie bekommen voraussichtlich einen deutlich höheren Kaufpreis als den Rückkaufswert bei einer regulären Kündigung.

Von allen Möglichkeiten, die vertragliche Verbindung zu beenden, ist der Widerruf die lukrativste!