Victoria (ERGO) Renten- oder Lebensversicherung widerrufen

Widerrufen Sie Ihre Victoria (ERGO) Lebensversicherung oder Rentenversicherung! 
Durch Widerruf und Rückabwicklung erhalten Sie mehr als nur den Rückkaufswert!

Wenn Sie mit der Entwicklung Ihrer Victoria (ERGO) Lebensversicherung oder Rentenversicherung unzufrieden sind, dann sollten Sie jetzt prüfen lassen, ob ein Widerruf möglich ist. Bei dem Widerruf Ihrer Victoria Lebensversicherung oder Victoria Rentenversicherung können Sie ca. 40% des Rückkaufswertes zusätzlich erhalten. Durchschnittlich sind dies 14.000 € zusätzlich zum angegebenen Rückkaufswert.

Nutzen Sie die Möglichkeit durch die Rückabwicklung einen hohen Nutzungsersatz zu bekommen. Nur so ist es in den meisten Fällen möglich, Verluste bei der Kündigung einer ERGO Lebens- oder Rentenversicherung zu verhindern und mit Gewinn aus Ihrem Vertrag heraus zu kommen.

Mehr als nur den Rückkaufswert zurück bekommen: PER WIDERRUF und anschließender RÜCKABWICKLUNG!

 Auszahlung mit Nutzungsentschädigung

 Mehr als nur den Rückkaufswert

 

Kostenloser Vertragscheck

Victoria (ERGO) Lebens- oder Rentenversicherung rückabwickeln – Wie geht das?

Machen Sie Ihre Victoria (neu: ERGO) Lebensversicherung oder Rentenversicherung nachträglich rentabel!
Per Widerruf mit anschließender Rückabwicklung!

 kostenfreier VertragsCheck 

 kostenfreie anwaltliche Prüfung

 kostenfreie Berechnung Ihres Mehrwertes 

 Widerruf und Rückabwicklung

 Bezahlung nur im Erfolgsfall

 vom erreichten Mehrwert: 20% zzgl.MwSt

Prüfen Sie Ihre Victoria Versicherungspolice (neu: ERGO), ob ein Widerruf grundsätzlich möglich ist. 

Wir werden anschließend Ihre Vertragsunterlagen kostenfrei rechtlich Überprüfen um Ihre Chancen der Rückabwicklung und den möglichen Mehrwert / Nutzungsersatz zu errechnen. 

Ganz ohne Kosten & Risiko: Sie bekommen von uns die anwaltliche Einschätzung mit der Berechnung des möglichen Mehrwertes bei Rückabwicklung. 

Wann haben Sie den Vertrag abgeschlossen?

Es handelt sich um eine:

Wie ist der aktuelle Status des Vertrages?

Positive Vertragsprüfung – was nun?

Fällt Ihre Vertragsprüfung positiv aus, stehen die Chancen für eine Rückabwicklung Ihres Victoria Vertrages sehr gut. Im nächsten Schritt werden wir Ihren eingereichten Vertrag mit den zugehörigen Unterlagen detaillierter prüfen lassen und Ihnen eine anwaltliche Einschätzung der Möglichkeiten zur Verfügung stellen.
Wenn Ihr Victoria Vertrag von den spezialisierten Anwälten positiv für die Rückabwicklung geprüft wurde, bekommen Sie von uns eine Berechnung des möglichen Mehrwertes zu Ihrem Vertrag.

Erst jetzt mit allen vorliegenden Informationen und den Berechnungen entscheiden Sie in aller Ruhe, ob Sie die Rückabwicklung wünschen.

Unrentable Versicherung durch hohe Kostenbelastung?

Nach unserem Kenntnisstand sind alle Sparten der Victoria (ERGO) Lebensversicherungen und Rentenversicherungen von den hohen Kostenbelastungen betroffen. Damit sind diese Verträge im Vergleich zu anderen Geldanlagen meist ohne die gewünschte Rentabilität. Die Rückabwicklung ist eine Möglichkeit, diese Verträge nachträglich rentabel zu machen und sie zeitgleich zu lösen. 

Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

Fehler in den Belehrungen wurden bisher nur in den Vertragsabschluss-Jahren von 1991 bis 2007 entdeckt. Die Möglichkeit eine Lebensversicherung oder Rentenversicherung der Victoria (ERGO) widerrufen zu können, haben dazu auch nur bestimmte Verträge:

  • klassische kapitalbildende Lebensversicherungen
  • klassische kapitalbildende Rentenversicherungen
  • fondsgebundene Lebensversicherungen
  • fondsgebundene Rentenversicherungen

Weitere grundsätzliche Kriterien, die Ihren Vertrag betreffen, können Sie schnell und einfach über den "kostenlosen VertragsCheck" prüfen. 

In welchem Vertragszustand befindet sich Ihre Versicherung?

Rückabwicklung bei Beitragsfreistellung:
Wenn Sie eine Beitragsfreistellung beantragt haben oder eine solche andenken, empfehlen wir Ihnen zusätzlich eine mögliche Rückabwicklung prüfen zu lassen. Ein beitragsfrei gestellter Vertrag hat keine Auswirkungen auf die Möglichkeiten des Widerrufs.

Rückabwicklung bereits gekündigter und ausbezahlter Verträge
Auch Verträge, die bereits gekündigt und ausbezahlt sind, können anschließend noch widerrufen werden. Der Mehrwert bei solchen Rückabwicklungen kann bei gerichtlichen Auseinandersetzungen anders bewertet werden, daher empfehlen wir immer, erst die vollständige Rückabwicklung zu prüfen bevor Sie kündigen.
Sollten Sie Ihren Vertrag schon gekündigt haben, lassen Sie die Chancen einer Rückabwicklung dennoch gerne prüfen. Bei der Rückabwicklung bekommen Sie den eingeforderten Mehrwert nachträglich ausbezahlt.

Erfolgsaussichten und Empfehlung zur Rückabwicklung der Victoria (ERGO) Lebensversicherungen und Rentenversicherungen: 
Mit unseren bisherigen Erfahrungen und der Einschätzung der Anwälte sehen wir sehr gute Erfolgsaussichten für den Widerruf einer Victoria (ERGO) Versicherung mit hohem Nutzungsersatz.
Wir empfehlen Ihnen als Kunden der Victoria (ERGO) daher, die vorhandenen Verträge auf jeden Fall prüfen zu lassen und den möglichen Nutzungsersatz / Mehrwert berechnen zu lassen.

Infos zum Widerruf und der Rückabwicklung Ihrer Victoria (ERGO) Lebens- oder Rentenversicherung